UTE FABER

Ute Faber Portrait

AUSBILDUNG

  • Zwei­tes Staats­examen für Lehr­amt Sekundarstufe 
  • Zer­ti­fi­zierte Trai­ne­rin für Gewalt­freie Kom­mu­ni­ka­tion (CNVC)
  •  

WEITERBILDUNG

  • Media­tion (Tho­mas Morus Akademie)
  • Sys­te­mi­sches Coa­ching (Fesch)
  •  

BERUFLICHE TÄTIGKEIT

  • Lang­jäh­rige Tätig­keit als Lehrerin
  • Lang­jäh­rige Tätig­keit in der Leh­rer­fort­bil­dung bei der Bezirks­re­gie­rung Köln im Bereich Gewalt­freie Kommunikation
  • 2004 Zer­ti­fi­zie­rung zur Trai­ne­rin für Gewalt­freie Kom­mu­ni­ka­tion (CNVC), seit­dem Tätig­keit als Trai­ne­rin und Coach
  • Seit 2015 Tätig­keit als Trai­ne­rin im Lan­des­pro­gramm Kin­der­rechte NRW in Zusam­men­ar­beit mit UNICEF
  • Seit 2020 UNICEF-Trai­ne­rin im Bereich Kinderrechteschulen
  •  

PROJEKTBEISPIELE

  • GFK in der Leh­rer­fort­bil­dung bei der Bezirks­re­gie­rung Köln
  • Aus­bil­dung Moderator*innen für GFK der Bezirks­re­gie­rung Köln
  • GFK in Schulklassen
  • Jah­res­trai­ning GFK
  • Jah­res­trai­ning GFK für Lehrer*innen
  • Inhouse-Fort­bil­dung GFK für KITA-Mitarbeiter*innen
  • Come­nius Pro­jekt GFK
  • Schul­in­terne Leh­rer­fort­bil­dung GFK
  • GFK im Lan­des­pro­gramm Kin­der­rechte NRW in Zusam­men­ar­beit mit UNICEF
  • Pro­zess­be­glei­tung Schulentwicklung
  • Demo­kra­tie­ler­nen in Schu­len für die Bun­des­zen­trale für poli­ti­sche Bildung